Artikelausdruck von Freestyle Amberg


Squash:
(Court Wiesel Bonn/Mülheim)

1. Bundesliga Damen : 1. SC Bordesholm - CW Bonn/Mülheim

Mit der Südafrikanerin Annelize Naude, Gesa Frese, Jessica Reese und Daniela Schumann treten die Bordesholmerinnen gegen den haushohen Favoriten von Court-Wiesel Bonn/Mülheim (frühere Mannschaft des Paderborner SC) an. Bei der Mannschaft von Uli Albrecht steht jedoch noch ein Fragezeichen hinter der Ausländerposition, denn am kommenden Wochenende werden die Britischen Meisterschaften gespielt, so dass Linda Charman unabkömmlich sein wird, gleichzeitig hat die australische Weltmeisterin Sarah Fitz-Gerald dort Sponsorentermine. Doch Teammanager Uli Albrecht ist überzeugt, dass die australische Ausnahmesquasherin rechtzeitig zu den Spielen da ist. Das heißt, dass hinter Fitz-Gerald die frisch gebackene Vizemeisterin Daniela Grzenia, dann Simone Korell und Simone Leifels spielen. Alles andere als ein klarer Erfolg für die Mülheimer wäre eine riesige Überraschung.


Autor: hh
Artikel vom 31.01.2003, 11:37 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003