Artikelausdruck von Freestyle Amberg


Motorsport:
(German Kids Union Kinder helfen Kindern e.V.)

Schumachers schwerer Weg zurück ins Leben ein langstreckenjogger erzählt wie es ihm ergangen ist

 
Wenn Schumacher aus dem Koma aufgewacht ist, so wird er zunächst mit den Folgebeschwerden seiner Schädelverletzungen längere Zeit zu kämpfen haben. Das sind in der Regel teilweiser Verlust der Erinnerung, Verlust des Geschmacksinns, Schluckbeschwerden, Lähmungen der Mundmuskeln mit Sprachstörungen, Lähmungen von Extremitäten, Beine, Arme, Hände sowie schwerste und übelste Verdauungsstörungen, und wenn ein Urinalkatheter gelegt wurde, Störungen beim Wasserlassen. Das alles braucht sicher Monate, wenn nicht sogar Jahre, um wieder richtig zu funktionieren und nur mit ständiger therapeutischer Betreuung. www.rheinland-radio.de wir fördern den sport www.rheinland-radio.de wir fördern den sport. unser spendentelefon 0137 90 300 31 50 cent je anruf aus dem deutschen festnetz. mobil teurer.


Autor: klwe
Artikel vom 18.06.2014, 15:23 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003