Artikelausdruck von Freestyle Amberg


Quattroball:
(German Kids Union Kinder helfen Kindern e.V.)

was könnte nach dem Koma bei Michael Schumacher eintreten

 
klaus werner erlitt während seines alltäglichen 35 km langstreckenjoggingtraining einen schlaganfall und schildert was nach Schädelverletzungen für folgebeschwerden eintreten können. wenn Schumacher von einerLungenentzündung verschont bleibt und aus dem Koma aufwacht so wird er dennoch mit den Folgebeschwerden seiner Schädelverletzungen längere Zeit zu kämpfen haben die in der Regel sein können, teilweiser Verlust der Erinnerung, Verlust des Geschmacksinns, Schluckbeschwerden, Lähmungen der Mundmuskeln mit Sprachstörungen Lähmungen von Extremitäten,sowie schwerste und übelste Verdaungsstörungen und wenn ein Urinalkatheter gelegt wurde,Störungen beim wasser lassen, das alles braucht sicher Monate, wenn nicht sogar Jahre um wieder richtig zu funktionieren und nur mit ständiger therapeutischer Unterstützung. klaus werner. www.rheinland-radio.de wir fördern den sport.


Autor: klwe
Artikel vom 22.02.2014, 05:22 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003