Artikelausdruck von Freestyle Amberg


Selbstverteidigung:
(SELF DEFENSE GERMANY Federation)

Sonntagstraining bei Self Defense Germany

 
Nachdem mit einem Zirkeltraining zum Aufwärmen begonnen wurde, kamen bald erste einfache Ausreißtechniken zum Zug. Aber schon bald wurde das Training anspruchvoller und nach der ersten Pause wurde im Garten der Taekwon-Do und Selbstverteidigungs Schule in Waldtrudering trainiert.
Alle waren mit Enthusiasmus bei der Sache und hatten jede Menge Spass beim Training. Gerade die Anfänger und Farbgurte hatten den großen Vorteil mit 3 hochrangingen Schwarzgurten als Partner zu trainieren, den neben David Huss war auch Self Defense Germany Vize Manfred Haempel dabei und Instructor "Miss Sofie" Geraldine John. Dr. Michael Karrer war als einziger aus der Taekwon-Do Gruppe dabei und war begeistert von den Techniken des Combat Hapkido. Nächstes Combat Hapkido Training ist am Mittwoch ab 18 Uhr. Am kommenden Freitag übernimmt Combat Hapkido und Military Instructor OL Thomas Winkler, da Gregor Huss das Training in Rheinstetten bei Karlsruhe leiten wird und am folgenden Tag zur Hochzeit von Rheinstetten Schulleiter Lars Oettinger geladen ist.
Combat Hapkido findet ab sofort jeden Mittwoch und Freitag von 18-20 Uhr statt. Mittwoch 20-21 Uhr Spezial Stunde auf Anfrage.


Autor: grhu
Artikel vom 10.06.2013, 21:38 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003