Artikelausdruck von Freestyle Amberg


Skaterhockey:
(ERC Hannover Hurricanez)

Kantersieg für die Hurricanez

 
Am zehnten Spieltag der Bundesliga Nord besiegten die Spieler um Kapitän Tim Lücker die Hamburg Sharks mit 16:2. Nach den knappen Ergebnissen in den bisherigen Heimspielen scheint bei den Hurricanez nun der Knoten geplatzt zu sein. Bereits nach dem ersten Drittel lagen sie mit 5:1 in Führung. Einen Hattrick erzielte dabei Marco Philippent, insgesamt kam er auf vier Tore und ein Vorlage. Im Mitteldrittel bauten die Hurricanez ihre Führung auf 7:1 aus. Die knapp 70 Zuschauer in der Stadionsporthalle waren begeistert und bekamen im letzten Drittel noch mal jede Menge Tore zu sehen. Die Hurricanez trafen im Minutentakt und erhöhten das Ergebnis auf 16:1. Die Gäste aus Hamburg durften nach dem ersten Treffer des Spiels auch den letzten erzielen.


Autor: jach
Artikel vom 06.07.2003, 18:00 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003