Die Vereinssportseiten für Amberg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (FC Bayern München)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle München
 
Stefan Effenberg auf stern.de: "Lahms Ansehen im Team wird leiden"

Der ehemalige Bayern-Kapitän Stefan Effenberg kritisiert Philipp Lahm wegen seines umstrittenen Interviews vor dem Spiel der Münchener gegen Schalke 04. "In so einer angespannten Situation nach der Niederlage in der Champions League gegen Bordeaux und vor dem wichtigen Spiel in der Bundesliga gegen Schalke. Unpassender geht es nicht", schrieb Effenberg in seiner Kolumne für stern.de, die Online-Ausgabe des Hamburger Magazins stern.

Lahm hatte am Wochenende in der "Süddeutschen Zeitung" ein Interview gegeben, in dem er der Vereinsführung eine fehlende Spielphilosophie und Strategie sowie verfehlte Einkaufspolitik vorgeworfen hatte. Bayern München brummt dem Nationalspieler eine hohe Geldstrafe auf. Effenberg gibt Lahm in zwei Punkten "sogar recht: Wenn Bayern München einen Mario Gomez verpflichtet, dann sollte das Spielsystem selbstverständlich auf zwei Stürmer ausgerichtet sein. Und zweitens: Natürlich war die Einkaufspolitik der Bayern in den letzten Jahren nicht immer erfolgreich. Und sie war auch nicht immer gezielt." Allerdings sei der Weg über die Presse "falsch", so Effenberg auf stern.de "Lahm weiß genau, dass die Tür von Uli Hoeneß immer offen steht - für ihn als Vizekapitän sowieso."

Zudem hält es Effenberg für "sehr bedenklich", dass Lahm in dem Interview eigene Mannschaftskameraden kritisiere, nämlich die Kollegen aus dem Mittelfeld. Das Fazit des ehemaligen Bayern-Leaders: "Das geht gar nicht! Damit hat er gegen einen Ehrenkodex verstoßen. Bei uns damals wäre das nie passiert. Wir haben uns gegenseitig beim Weißbier ordentlich die Meinung geblasen, aber nach draußen ist davon nie etwas gedrungen." Lahm verändere mit seiner Kritik im übrigen nichts - im Gegenteil. Effenberg auf stern.de: "Die Mitspieler werden ihm jetzt eher distanziert gegenübertreten. Sein Ansehen im Team wird dadurch leiden. Der Druck von außen nimmt nach so einem Interview auch eher zu. Das wird brutal für Lahm."


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 30442 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 10.11.2009, 12:46 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1022705 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 05.07. (FC Bayern München)
FC Bayern München nimmt am Eurocup teil
- 11.05. (FC Bayern München)
Bayern Fans versuchen mit Klassik Hymne die Deutsche Charts Meisterschaft
- 27.04. (FC Bayern München)
Arjen Robben im "SAT.1"-Interview über den möglichen Ausfall von Demichelis und van Buyten: "Wir haben das Vertrauen, dass mindestens einer dabei ist" "ran" am Dienstag ab 19.30 live
- 07.03. (FC Bayern München)
FC Bayern München gegen 1. FC Köln: Schweinsteiger und Podolski und das Aluminium
- 02.12. (FC Bayern München)
Franz Beckenbauer begrüßt anlässlich des Welt Aids Tages Kinder und Coaches aus dem "Kick It Community Development Project" in Soshanguve (nördlich von Pretoria)
- 28.10. (FC Bayern München)
Cedric Brooks verstärkt FCB-Korbjäger
- 27.10. (FC Bayern München)
Bayern-Korbjäger unterliegen Jena
- 13.10. (FC Bayern München)
Bayern-Basketballer verlieren in der Liga Pro A gegen Karlsruhe
  Gewinnspiel
Welche zwei Wertungen der fünf Kampfrichter werden beim Skispringen gestrichen?

Die beiden Niedrigsten
Die beiden Höchsten
Die Höchste und die Niedrigste
Gar keine
  Das Aktuelle Zitat
Roy Präger
Jetzt kommt es darauf an, dass wir die entscheidenden Punkte gegen den Nicht-Abstieg sammeln!
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016