Die Vereinssportseiten für Amberg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Handball: (Interessantes vom Handballsport)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Kiel
Wiedergutmachung der "Bandits" gefordert

Nach der klaren und in dieser Höhe überraschenden Niederlage ( 23 : 32 ) in Nord Harrislee will die junge HSC Mannschaft vor eigenem Publikum Wiedergutmachung betreiben.

Wir wollen aus den letzten fünf Spielen noch vier Punkte holen. Da wir was gutzumachen haben, wäre es schön, wenn die Mannschaft damit gleich am Sonntag anfangen würde ", setzt Trainer Helmut Röder die Messlatte für sein Team hoch an.


Allerdings erwartet den HSC mit den Grevener Handballerinnen eine Mannschaft, " die zu den Besten in der Ligastaffel gehört, nicht umsonst bereits an der Tabellenspitze gelegen hat. "

Das gestandene Team aus dem Münsterland, welches wohl auch zu Recht Ambitionen für noch höhere Handballweihen hegt, geht als klarer Favorit in die Begegnung.

Der SCG verfügt z. B. " mit der Ex-Magdeburgerin Daniela Held und Daniela Oana über zwei sehr erfahrene Spielerinnen ", so Röder weiter.

Personell hatte Röder unter der Woche einige Probleme. " Krankheiten und Prüfungsstress unserer Abiturienten haben den Trainingskader schrumpfen lassen. Aber zum Punktspiel sind alle wieder da ", hofft der Coach.

Zu den Chancen der " Barleber Bandits " am Sonntag befragt, äußerte sich der erfahrene Trainer folgendermaßen : " Wenn wir nicht wieder so zaghaft und emotionslos wie in Harrislee agieren, sich also jede Spielerin in ihre ihr zugedachte Aufgabe reinkniet, haben wir, zumal mit Unterstützung unseres Publikums, alle Chancen auf unserer Seite. "

Unabhängig von den letzten Ergebnissen plant das Team um Manager Andreas Werft auf Hochtouren für die neue Saison. Gespräche mit Spielerinnen und Sponsoren prägen z. Z. den Tagesablauf des Marketingprofis, der in der neuen Saison wenn die letzten Gespräche erfolgreich verlaufen mit einem neuen Marketingkonzept aufwartet, das die HSC Frauen in den Focus der Öffentlichkeit rücken soll.

Bei der Sponsorensuche profitiert Werft von seiner erfolgreichen Arbeit in Travemünde und so ist es nicht verwunderlich das auch überregionale Unternehmen Bereitschaft signalisiert haben, denn neuen HSC 2000 zu unterstützen.

Außerhalb des Spielfeldes zeigen sich die Magdeburger übrigens sehr Gastfreundlich, denn zu Gast wird die Weibl. B. Jgd. des SC Greven sein, die nach einem Gespräch zwischen SC. Grevens Fanbeauftragten Volker Wiltfang und HSC Manager Werft bei freiem Eintritt dem Spiel beiwohnen wird.
„Und ein Trostbier, ist für die mitgereisten SC G. Fans nach dem Schlusspfiff in unserem Restaurant der 147 wohl auch noch drin“ so der pfiffige HSC Manager, der aber gleich nachschiebt, „die Punkte allerdings bleiben hier“


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 36040 mal abgerufen!
Autor: anwe
Artikel vom 17.03.2007, 16:40 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 09.03. (Interessantes vom Handballsport)
2 x 440 km für 2 Punkte
- 19.10. (Interessantes vom Handballsport)
Olympia-Kampagne: „Wir für Neumünster“
- 06.09. (Interessantes vom Handballsport)
Mit frischem Wind und professioneller Beratung in die Regionalliga
  Gewinnspiel
Nach wie vielen gelben Karten wird man in der Fußballbundesliga für ein Spiel gesperrt?
Nach 3
Nach 4
Nach 5
Nach 6
  Das Aktuelle Zitat
Bobby Robson
Die ersten 90 Minuten sind die schwersten.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016