Die Vereinssportseiten für Amberg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Kegeln: (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Wiesbaden
Niederlagenserie für Wiesbadener Sportkegler.

Das gab es auch schon lange nicht mehr. Alle Mannschaften – außer der zweiten Mannschaft von Hessenligist Blau-Gelb – des VWSK Wiesbaden haben am vergangenen Wochende ihre Auswärtsspiele verloren. Zweitligist Blau-Gelb musste sich dem überragend aufspielenden Gegner in Gerolsheim mit 2750:2657. Gleich zu Beginn hatten Petra Röhrig, die diesmal nur auf 391 Kegel kam und Heike Salewski (451) einen Rückstand von 128 Kegel hinzunehmen. Die Gastgeber starteten mit den Top-Ergebnissen von 490 und 480 Kegel. Die starke Mittelpaarung mit der überragenden Sigrid Schlünß (485) und Karin Köhler (454) machten 14 Kegel gut. Am Ende konnten Daniela Machwirth (439) und Sandra Guderjahn (434) den hohen Rückstand nicht mehr aufholen.
Auch die Männer zogen beim Gastspiel in Griesheim mit 5403:5349 den Kürzeren. Stefan Weber (840) und Steffen Dietrich (894) mussten gleich 33 „Miese” einstecken. In der Mitte konnten Klaus Schäfer (916) und Steffen Birkmeyer (850) nur 2 Kegel aufholen. Dennis Krüger (927) und Christoph Gutteck (922) konnten sich nicht mehr entscheidend gegen die Gästepaarung (950/922) durchsetzen.
Die Eintracht hätte eigentlich in Rüsselsheim gute Chancen auf den Sieg gehabt. Allerdings machten zwei schwache Ergebnisse von Carsten Ebert (757) und Klaus Röber (748) alle Siegchancen zu nichte. Zunächst hatten Pascal Röber (902) und Alexander Tanz (801) ihr Team mit 60 Kegel in Front gebracht. Die Mittelpaarung mit Jürgen Hesse (844) und Klaus Röber musste dann 46 Kegel abgeben. In der Schlusspaarung reichten die 867 von Daniel Dillmann dann nicht mehr aus und die Gastgeber (821/828) zogen vorbei. Am Ende eine eher unnötige 4957:4919 Niederlage.

Ergebnisse:
Männer:
Hessenliga: TuS SKC Griesheim – Blau-Gelb Wiesbaden 5403:5349. – Blau-Gelb-Kegel: D. Krüger (927), Gutteck (922), Schäfer (916), Dietrich (894), Birkmeyer (850), Weber (840). Gruppenliga: TuS Rüsselsheim II – Eintracht Wiesbaden 4957:4919. – Eintracht-Kegel: P. Röber (902), D. Dillmann (867), Hesse (844), Tanz (801), C. Ebert 757, K. Röber (748). TSG Bürgel – Blau-Gelb Wiesbaden II 4840:5048. – Blau-Gelb-Kegel: Gerloff (875), Wartasch (871), Haas (864), Wölfl (839), Sturm (803), R. Suppes (796). B-Liga: Blaulicht Bischofsheim II – Eintracht Wiesbaden II 1642:1283. –Eintracht-Kegel: D. Agricola (357), Saalfrank (349), W. Dillmann (290), Stambuk (287).

Frauen:
2. Bundesliga: TuS Gerolsheim – Blau-Gelb Wiesbaden 2750:2657. – Blau-Gelb-Kegel: Schlünß (485), Köhler (454), Salewski (451), Machwirth (439), S. Guderjahn (437), Röhrig (391).
Tabelle: 1. FC Laufach 20:4; 2. Fortuna Kelsterbach 18:6; 3. KG Heltersberg 18:6; 4. TuS Gerolsheim 16:8; 5. TV Haibach 12:12; 6. Blau-Gelb Wiesbaden 10:14; 7. Post SG Kaiserslautern 8:16; 8. SKC Viktoria Miesau 8:16; 9. Falkeneck Riederwald 6:18; 10. Kegelfreunde Obernburg 4:20.
Bezirksoberliga: SG Strietwald – Blau-Gelb Wiesbaden II 2443:2434. – Blau-Gelb-Kegel: Thorwarth (432), Matten (429), Reichel (403), Ebert (401), Lehmann (398), Christmann (371).

Gerd Guderjahn
Pressewart VWSK Wiesbaden


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 6763 mal abgerufen!
Autor: gegu
Artikel vom 28.01.2018, 17:35 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5507 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1167777 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 27.03. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Blau-Gelb mit Sieg zum Saisonende.
- 18.03. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Niederlage von Blau-Gelb beim Schlusslicht.
- 12.03. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Wiesbadener Seniorinnen stehen im Finale. Geschwister Agricola im Endlauf der Hessenmeisterschaft.
- 04.03. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Blau-Gelb kann noch gewinnen.
- 25.02. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Tabellenführer Laufach zu stark für Blau-Gelb.
- 04.02. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Heimniederlage für Blau-Gelbe Teams.
- 21.01. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Die Kegelkugel rollt wieder.
- 15.01. (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Tizia Agricola Bezirksmeisterin.
  Gewinnspiel
Welche Distanz legt ein Triathlet bei der dritten Disziplin, dem Laufen, zurück?
20 Km
35.50 Km
40 Km
42.195 Km
  Das Aktuelle Zitat
Lothar Matthäus
Jeder, der mich kennt und der mich reden gehört hat, weiss genau, dass ich bald Englisch in sechs oder auch schon in vier Wochen so gut spreche und Interviews geben kann, die jeder Deutsche versteht.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016