Die Vereinssportseiten für Amberg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (Franken Knights e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Würzburg
Knights auf dem richtigen Weg

Obwohl man dem Erstligisten Unterlag gab es eine positive Bilanz

Am vergangenen Samstag bestritten die Franken Knights ihr einziges Vorbereitungsspiel für die anstehende Saison. Bei der knappen 22:33 Niederlage beim Erstligisten Schwäbisch Hall Unicorns waren die Voraussetzungen allerdings äußerst ungünstig, denn gleich 14 Spieler konnten aufgrund nicht rechtzeitig eingegangener Spielerpässe nicht am Spiel teilnehmen. Doch das verbleibende Team von Head Coach James Jenkins zeigte von Beginn an, dass es gewillt war, die Vorgaben der Trainer bestmöglich umzusetzen. Einige Spieler mussten aufgrund der fehlenden Kadertiefe sowohl in Offense als auch in der Defense ihren Mann stehen und wussten des Öfteren zu begeistern.

Quarterback Cedric Townsend, der erst seit einer Woche wieder mit der Mannschaft trainiert, bediente zuverlässig seine Receiver und auch das Laufspiel wusste zu gefallen. Jojo Joyner war es vorbehalten, alle drei Touchdowns für die Ritter zu erzielen, wobei er bei seinem Letzten einen abgefangenen Pass in die Haller Endzone trug. Sichtlich zufrieden und stolz auf das Geleistete war nach dem Spiel auch Defense Coordinator Daniel Koch, denn gerade in seinem Verantwortungsbereich wussten die Knights zu gefallen. Den letzten Feinschliff und die Integration der Neuzugänge steht am kommenden Wochenende auf dem Programm: Von Freitag bis Sonntag befinden sich die Ritter vor Ort im Trainingslager, wo das Erlernte noch optimiert werden soll und erkannte Fehler vom Wochenende abgestellt werden können. Schließlich möchten die Ritter beim ersten Saisonspiel am 23. April im heimischen Stadion gegen den Aufsteiger Badener Greifs aus Karlsruhe seiner Favoritenrolle auch gerecht werden und die Fans nicht enttäuschen. Im Rahmen des Trainingslagers begeben sich die Knights am Samstagabend zum Ritteressen, das erstmals in Rothenburg stattfinden wird. Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass gerade diese Veranstaltung sehr wichtig für das Teamgefüge ist und Neulinge dadurch viel schneller integriert werden können. Gleich im Anschluss an die letzte Trainingseinheit am Sonntag findet dann im Stadion die traditionelle Vereinspräsentation statt. Vor dem ersten Saisonspiel des Jugendteams in der Bundesliga findet ab 13.30 Uhr werden alle Abteilungen der Knights dem Publikum vorgestellt. Wir berichten noch.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 14354 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 06.04.2011, 08:55 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1016770 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 28.04. (Franken Knights e.V.)
Niederlage im ersten Heimspiel
- 29.10. (Franken Knights e.V.)
Die Franken Knights stehen schon in den Startlöchern
- 23.08. (Franken Knights e.V.)
Die Knights sind zurück
- 12.08. (Franken Knights e.V.)
Franken Knights beim Tabellenführer chancenlos
- 11.06. (Franken Knights e.V.)
Enttäuschende Heimniederlage der Franken Knights gegen die Stuttgart Scorpions mit 16:28
- 05.04. (Franken Knights e.V.)
Franken Knights Youth Team vor Saisonauftakt
- 23.03. (Franken Knights e.V.)
Neuer Spielmacher für die Rothenburger Footballer
- 07.10. (Franken Knights e.V.)
Habelt bleibt bei Knights
  Gewinnspiel
Wie lautet die Höchstnote beim Eiskunstlauf?
5,0
6,0
7,0
10,0
  Das Aktuelle Zitat
Rolf Schafstall (vor seiner Entlassung als Trainer bei Dynamo Dresden:)
Dreck, wo du hinguckst. (...) In der Kabine steht keiner auf, hört keiner zu. Kein Anstand. Alles Ossis.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016