Die Vereinssportseiten für Amberg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Basketball
American Football
Tischtennis
Tennis
Boxen
Handball
Schwimmen
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
American Football: (Franken Knights e.V.)
Eine Nachricht aus dem Portal Freestyle Würzburg
Der amtierende Deutsche Meister zu Gast im städtischen Stadion

Am kommenden Samstag den 04.09.04 empfangen um 16.30 Uhr die Rothenburger Ritter den Tabellen vierten der Bundesliga Nord. Mit den Blauen Teufeln kommt eine ganz gefährliche Truppe nach Rothenburg. Um Cheftrainer Kirk Heidelberg scharrt sich eine Gruppe herausragender Talente und Athleten. In Max von Garnier und Marico Gregersen und Curtis Cooper hat er in seiner Offensive hervorragende Anspielstationen, die den größten Teil ihrer Paßempfänge in Touchdowns umwandeln. Mit Darius Outlaw wurde ein Quarterback gefunden, der mit Zach Witt, dem ehemaligen Quarterback der Franken Knights sowie den Hamburgern, gleich ziehen kann. Trotz Ihres momentanen Tabellenplatzes darf man die Blue Devils nicht unterschätzen. Sie sind dafür berüchtigt immer dann einen Weg über das Feld zu finden, wenn es darauf ankommt. Und somit sind die Hamburger auch in diesem Jahr wieder ein heißer Kandidat für die ausstehende Deutsche Meisterschaft. Auf den Schultern von Martin Hanselmann lastet noch eine schwere Aufgabe bevor er sich in den wohlverdienten Ruhestand zurückziehen kann. Sein durch Verletzungen geschrumpfter Kader fordert von ihm und seinem Trainergespann einiges Geschick, das Team so zu formen um den Angriffsbemühungen der blauen Teufel stand zu halten und der eigenen Offensive die Möglichkeit gibt Punkte zu erzielen. In diesem Jahr werden die Knights vom Verletzungspech geradezu verfolgt. Mußte durch das frühe ausscheiden von Tyler Matthews, Eric Ostmoe in die Rolle des Quarterbacks schlüpfen. Der Ausnahme Athlet Ostmoe fehlt dadurch in der Offense als wichtige Anspielstation auf dem Feld. Mit Ingo Seibert haben die Knights auf einen Ersatz im Angriff gehofft. Dieser verletzte sich aber beim Auswärtsspiel in Schwäbisch Hall so schwer an der Schulter, dass er für diese Saison nicht mehr zur Verfügung stehen wird. Es ist bewundernswert mit anzusehen, wie die verbleibenden Spielern der Ritter die fehlenden Puzzelstücke durch Ihren unermüdlichen Einsatz und Hingabe ersetzen. Für den Trainerstab besteht die Aufgabe nun darin, das verbleibende Team so zusammen zustellen, dass sie dem Angriff der Blue Devils aus Hamburg standhalten können und den Quarterback Darius Outlaw durch einige „Plitzaktionen“ unter Druck bringen können. Im Gegenzug muß natürlich die Offensive um Eric Ostmoe mit Touchdowns punkten um nicht ins Hintertreffen zu geraten. Ersetzen Sie als Zuschauer die fehlenden Spieler der Franken Knights und bringen sie das Team durch Ihre Anwesenheit zu Höchstleistungen. Mit den Hamburg Blue Devils kommt nun einer der attraktivsten Gegnern ins städtische Stadion den die höchste Deutsche Spielklasse zu bieten hat. Allein das Spielerkontingent ist sehenswert, denn die Teufel in blau werden voraussichtlich mit einem Kader von über fünfzig Spielern anreisen. Zusätzlich wird die Mannschaft von zwei Cheerleader Abteilungen der Hanseaten begleitet. Die Cheerleader-Squads Blue Angels und Grey Angels sind bei Deutschen Meisterschaft immer auf den vorderen Plätzen zu finden. Gerade in diesen Bereichen ist zweifellos zu erkennen, dass Rothenburg die kleinste Football Stadt Deutschlands ist. Aber vielleicht gelingt es ja den Rittern die Hamburger wieder an den Rand einer Niederlage zu bringen, wie sie es bereits vor zwei Jahren im viertel Finale um die Deutsche Meisterschaft geschafft haben.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 10654 mal abgerufen!
Original-Pressemitteilung
Artikel vom 02.09.2004, 09:17 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 998535 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 28.04. (Franken Knights e.V.)
Niederlage im ersten Heimspiel
- 29.10. (Franken Knights e.V.)
Die Franken Knights stehen schon in den Startlöchern
- 23.08. (Franken Knights e.V.)
Die Knights sind zurück
- 12.08. (Franken Knights e.V.)
Franken Knights beim Tabellenführer chancenlos
- 11.06. (Franken Knights e.V.)
Enttäuschende Heimniederlage der Franken Knights gegen die Stuttgart Scorpions mit 16:28
- 05.04. (Franken Knights e.V.)
Franken Knights Youth Team vor Saisonauftakt
- 06.04. (Franken Knights e.V.)
Knights auf dem richtigen Weg
- 23.03. (Franken Knights e.V.)
Neuer Spielmacher für die Rothenburger Footballer
  Gewinnspiel
Welchen Schläger benutzt ein Golfer, wenn er auf einem Grün steht?
Den Putter
Den Driver
Das 5er Holz
Das 6er Eisen
  Das Aktuelle Zitat
Lothar Matthäus
Das Chancenplus war ausgeglichen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016